Buchvernissage 2016

abheben – wegfliegen. wo träume flügel haben. Rotten Verlags AG, Visp, 2016. 144 Seiten.

 

Zum Inhalt: In einem Tal, wo die Felswände oft so nahe zusammenrücken, dass die Seele fast verkümmert und Schaden zu nehmen droht, in einem Tal, wo die Sehnsucht nach Ferne und Freiheit die jungen Menschen hinaus treibt in die weite Welt, erhält die Thematik „Abheben – Wegfliegen“ eine eigene Bedeutung. Das Buch enthält Texte aus einer Schreibwerkstatt, an der 16 junge Autorinnen teilgenommen haben.

Dazu hat Kurt Schnidrig Geschichten aus seinem pädagogischen Tagebuch 1980 – 2016 beigesteuert.

 

Die Buchvernissage fand im rro-Studio Barrique in Eyholz statt. Die Schauspielerin Regula Imboden rezitierte Geschichten aus dem pädagogischen Tagebuch von Kurt Schnidrig…

 

 

…und 16 junge Autorinnen trugen eigene Texte vor, die sie in einer Schreibwerkstatt unter der Leitung von Kurt Schnidrig geschrieben hatten.